a

Sprungmarken

SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.

Startseite Ihres Sozialverbandes > Umfrage: Zahlreiche Meinungen zum SoVD-Newsletter


Umfrage: Zahlreiche Meinungen zum SoVD-Newsletter

Seit 2009 erscheint im SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. der Newsletter „SoVD-Notizblock“. Dabei handelt es sich um ein Medium, das die Abonnenten über aktuelle Themen und Entwicklungen auf dem Laufenden hält. Welche Bereiche interessieren die Leser aber besonders? Was halten sie insgesamt vom „SoVD-Notizblock“? Um Antworten auf diese Fragen zu erhalten, hat der Landesverband nun eine Befragung unter den mehr als 1.400 Abonnenten durchgeführt. Dabei wurde deutlich: Die Leser sind zufrieden mit dem Medium. Besonders die Themenauswahl, aber auch die Aspekte Übersichtlichkeit und Verständlichkeit wurden positiv bewertet. Außerdem interessieren sich die Empfänger insbesondere für die Themen Rente, Pflege und Behinderung. Der Bereich Hartz IV spielt eine eher untergeordnete Rolle.

Dass die Mehrheit von dem Newsletter überzeugt ist, zeigen die Antworten auf die Frage „Wie oft lesen Sie den ‚SoVD-Notizblock‘?“: Über 90 Prozent der Befragten lesen ihn jedes Mal. „Wir freuen uns über diese positiven Rückmeldung zum jüngsten Medium im SoVD-Landesverband. Dadurch haben wir jetzt noch stärker die Möglichkeit, die Inhalte des Newsletters an den Wünschen und Bedürfnissen der Leser auszurichten“, sagt Landesgeschäftsführer Dirk Swinke.

Der Newsletter des SoVD erscheint ein Mal im Quartal per E-Mail. Damit bleiben die Abonnenten immer auf dem Laufenden und erfahren Wissenswertes zu verschiedenen sozialpolitischen Themen. In der Rubrik „Im Einzelfall“ wird ein aktueller Fall aus einem der rund 60 SoVD-Beratungszentren in ganz Niedersachsen vorgestellt. Somit erhalten die Empfänger einen guten Überblick, was der Verband für seine Mitglieder leistet. Interessierte können sich hier für den „SoVD-Notizblock“ anmelden.




Service Navigation:


>> Zum Seitenanfang